4H9B4835.JPG
4H9B4511.JPG
4H9B4520.JPG
4H9B4518.JPG

2 - STUNDENFAHRT

 

EIN ENGAGEMENT DES CEVI HINTERTHURGAU

Die 32. Hinterthurgauer 2-Stundenfahrt mit 39 Teilnehmenden im Alter von 6 bis 77

verlief tiptop und unfallfrei.
Die motivierten Radler erzielten mit 1'616 km ein Ergebnis von 26'110 Franken - das ist sensationell und die beiden Organisationen (Horyzon mit ihrem Projekt in UGANDA und der Verein KIRCHLICHE NOTHERBERGE THURGAU) vor Ort staunten und waren sehr erfreut.

Das Organisationskomitee der 2-Stundenfahrt dankt dem Team des Riethof und Firmen und Organisationen, die diesen Anlass unterstützten!

Hier geht es zum Rückblick der 2h-Fahrt