4H9B4835.JPG
4H9B4511.JPG
4H9B4520.JPG
4H9B4518.JPG

RÜCKBLICK

 

RÜCKBLICK

Am Samstag, dem 10. September 2022 fand die 32. Hinterthurgauer 2-Stunden-Fahrt statt.
Unter dem Motto, sich für einen guten Zweck sportlich zu betätigen, sind 39 Fahrer*Innen insgesamt 1'616 Km weit gefahren und haben zusammen 26'110 CHF für Horyzon und die Kirchliche Notherberge Thurgau gesammelt.
2/3 des Geldes geht an die Stiftung «Horyzon» für das Projekt «Together for Peace and Justice» in Uganda.
1/3 ist für die «Kirchliche Notherberge Thurgau» bestimmt.

Ergebnisse der Fahrt 2022




Fotoalbum der Fahrt 2022
Wir danken Hansjörg Kiener ganz herzlich für das fotografieren